Recycling von Baustoffen

Die Jahre haben Spuren am Eigenheim hinterlassen und es wird Zeit etwas dagegen zu tun. Egal ob bei der Renovierung, beim Bau oder beim Abriss eines Hauses, jedes Mal fallen Abfälle an. Doch wohin damit? Viele überlassen diese Aufgabe den zuständigen Baufirmen, doch was ist wenn ich als Privatperson meinen Bauschutt, Sperrmüll oder Dämmmaterial kostengünstig entsorgen will? Um der Natur nicht zu schaden ist es eine verantwortungsbewusste Entscheidung die wiederverwertbaren Materialien auf einen Recyclinghof zu bringen anstatt sie wie einige einfach am nächsten Waldrand abzulegen.